Home Foren Freizeit Sport

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ELSEBEKI vor 1 Monat, 1 Woche.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #29597 Antwort

    ELSEBEKI

    Welche Sportart eignet sich für mein Kind? Was ist alles möglich? Welche Erfahrungen haben andere Eltern und Kinder gemacht? Diese und viele andere Fragestellungen können in diesem Forum diskutiert werden.

    #30403 Antwort

    eyes75

    Was habt ihr für Erfahrungen beim Skifahren mit euren Kindern gemacht? Unsere Tochter fährt sehr gerne Ski und wir lassen sie eigentlich auch sehr selbständig fahren. Wir merken, dass sie bei neuen Pisten noch unsicher ist, dann aber sehr mutig fährt.
    Trotzdem ist mir nicht immer ganz wohl bei der Sache und ich frage mich vor allem, wenn die Sicht sowieso schon schlecht ist und es auf den Pisten schon Schneehaufen hat, wie sie das nur macht. Bei mir taucht einfach auch immer wieder die Frage auf, was kann ich sie alles machen lassen. Ich weiss jeweils nicht, ob ich einfach zu besorgt bin.

    #30732 Antwort

    Barbara

    Unser 6 jähriger Sohn fährt auch gerne Ski, jedoch merken wir, dass ihn eine (einfache und nicht allzu lange) Abfahrt sehr anstrengt. Er scheint die Pistenneigung oder Schneehügel nicht zu erkennen, was dann eine andauernde Körperspannung benötigt, um nicht umzufallen.
    Da er vom Charakter her eher ein vorsichtiger Junge ist, will er noch immer im „Gstältli“ sein; d.h., er ist „angeleint“, wir halten ihn aber nur zur Sicherheit.
    Habt ihr jemals Unterricht bei einem Skilehrer für Sehbehinderte gehabt? Falls ja, ist das hilfsreich?
    Und habt ihr einen Tipp punkto Skihelm mit integriertem Visier? Wir haben einen von Alpina bestellt, jedoch passt da die Brille nicht drunter…

    #30737 Antwort

    ELSEBEKI

    Wir haben für unsere 8jährige Tochter auch gerade einen Skihelm mit integriertem Visier in einer SportXX (Migros) Filiale gekauft. Wir konnten dort 3 verschiedene Helme ausprobieren und haben uns für den «UVEX Junior Visor Pro entschieden», weil bei diesem Helm einerseits die Brille am Besten darunter passt und da ihn unsere Tochter am Bequemsten fand. Erfahrungen beim Skifahren konnten wir damit jedoch noch nicht machen. Gerne berichten wir dann wieder, wenn unsere Tochter die ersten Skiabfahrten damit gemacht hat. Bis jetzt hatten wir einen gewöhnlichen Skihelm mit Skibrille. Die Brille passte eigentlich gut unter die Skibrille, doch es war nicht ideal, da wir so Probleme mit dem Anlaufen der Brille hatten.

    Unsere Tochter war bereits zweimal in einer «normalen» Gruppen-Skischule, was aber schon nicht ganz ideal war. Einmal durfte sie das Skirennen mit der Skilehrerin fahren. Das klappte ganz gut. In den nächsten Sportferien wollten wir ein paar Privatlektionen für sie buchen. Ich wusste nicht, dass es spezielle Skilehrer für Personen mit einer Sehbehinderung gibt. Das wäre sicherlich auch eine Überlegung wert. Falls jemand Erfahrungen damit hat, wären wir auch an Informationen interessiert.

    Wir merken auch, dass unsere Tochter beim Skifahren schneller ermüdet als andere Kinder. Dies beobachten wir aber auch im Alltag, wie z.B. in der Schule. Ich denke, dass dies auch daran liegt, dass es für sie rein visuell viel strenger ist und dass sie extrem viel über das Gehirn abwickelt und somit auch schneller müde wird.
    Wir sind dankbar, dass es mit dem Skifahren überhaupt klappt und sie so grosse Freude daran hat.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Antwort auf: Sport
Deine Information: